Sonntag, 29. März 2015

eyecatchers erneut erfolgreich

Am vergangenen Samstag nahm eyecatchers an
ihrem nächsten Turnier teil. Es ging nach Alzenau zum  Turnier des SCJ Wasserlos. Gegen 7 andere Gruppen gingen die FTWlerinnen in der Kategorie Showtanz 11-16 Jahre an den Start. 
Mit einer super fehlerfreien Show überzeugte eyecatchers das Publikum. Die Konkurrenz war allerdings stark, so dass zur Siegerehrung das Bangen anfing. Mit großen Jubelschreihen begleitet erreichten die 12 Tänzerinnen den 2. Platz! Eine super Leistung!

Wir drücken den Mädels nun für den 11.04. die Daumen! Dann geht es zum Turnier nach Altenstadt Höchst.

Donnerstag, 26. März 2015

Kinder- und Jugendgruppen starten wieder neu durch

Die Osterferien stehen bereits vor der Tür. Und das bedeutet für die meisten Gruppen der Rot-Weißen, dass auch der Trainingsstart für die Kampagne 2015/2016 nicht mehr allzu fern ist. Denn die meisten Gruppen starten nach den Osterferien in die neue Trainingssaison.
Die Stöpselgarde der letzten Kampagne 2014/2015
mit ihren Trainerinnen, Julia und Katrin
Für die Stöpselgarde startet das Training am Montag, dem 13.04. um 18.00 Uhr. In dieser Gruppe lernen Kinder ab 5 (bis 8) Jahren, die Grundelemente des Gardetanzes. Die Trainerinnen Katrin Ruckelshausen und Julia Menk bringen den jungen Tänzern spielerisch die ersten Gardeschritte bei. Dabei steht der Spaß natürlich immer im Vordergrund. Die Stöpselgarde ist fester Bestandteil der rot-weißen Veranstaltungen. Regelmäßig treten die jungen Künstler in der Karnevalssaison auf der Wachenbuchener Bühne auf und präsentieren, was sie gelernt haben. Wer Interesse hat, darf gerne im Training vorbeischauen. Training immer montags von 18.00-19.00 Uhr. Bei Fragen steht auch Julia Menk (0176 305 433 48 oder  juliamenk@outlook.com) gerne zur Verfügung.

Für die ganz kleinen Gardetänzerinnen (3,5-5 Jahren), bieten die Rot-Weißen auch erstmals die Bambini-Garde an. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Für die Mitglieder der Gruppe ShowACT ist der Trainingsbeginn immer besonders spannend. Diese Gruppe präsentiert jedes Jahr eine komplett neue Show. Deswegen steigt die Spannung, was es in der kommenden Kampagne sein wird. In welche Rollen dürfen die jungen Talente in der Saison 2015/2016 schlüpfen?



ShowACT ist eine Playbackgruppe, in der Kinder und Jugendliche (8-15 Jahren) neben Tanz auch Schauspiel und viel über Gestik und Mimik lernen. Das Publikum soll schließlich überzeugt werden, von dem was die Darsteller auf der Bühne "singen". Regelmäßig sorgt die Gruppe für Gänsehautmomente bei ihrem Publikum. ShowACT ist fester Bestandteil der rot-weißen Karnevalsveranstaltungen. So gebührt der Gruppe stets die Ehre die Karnevalssitzungen zu eröffnen. Auch diese Gruppe startet nach den Osterferien. Training ist immer Donnerstags von 17.00-19.00 Uhr. Beginn es der 16.04.2015. Die Trainerinnen Nadine Neunemann, Corinna Stein und Vanessa Conrad zaubern gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen eine komplette Show auf die Bühne. Das erfordert zwar viel Disziplin von Aktiven und Trainern, aber es bleibt auch immer genug Zeit für Freizeit, Albernheiten und jede Menge Spaß.
Jungs und Mädchen, im Alter zwischen 8 und 15 Jahren, egal ob Bühnenerfahren oder Anfängern, sind rechtherzlich eingeladen am 16.04. um 17.00 Uhr im Bürgerhaus Wachenbuchen zum ersten Training vorbeizuschauen. Zum Anmelden oder bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an: 0176 703 06 466 (Trainerin Nadine) oder showact.ftw@arcor.de wenden.


Die Jugendshowtanzgruppe eyecatchers ist
noch mitten in der Tuniersaison mit ihrem aktuellen Tanz "It's an ant's life". Nichtsdestotrotz haben die Planungen für die nächste Kampagne bereits begonnen. eyecatchers ist eine Showtanzgruppe für Tänzerinnen im Alter zwischen 14-19. Gegründet wurde die Gruppe 2013, um auch den Nachwuchs der Rot-Weißen im Showtanz auszubilden. Die jungen Frauen beherrschen den Showtanz bereits jetzt äußerst gut. Unter der Leitung von erfahrenen Trainerinnen, perfektionieren die Tänzerin nun das Handwerk des Showtanzes.
eyecatchers 2015: It's an ant's life
Dabei wird auch ein großes Augenmerk auf die Ausbildung im Bereich Akrobatik und Hebungen gelegt. Neben Auftritten bei Veranstaltungen nimmt eyecatchers an Showtanzturnieren im Umkreis teil. Dabei steht der Spaß am Tanzen und die Freude dies mit vielen anderen Tänzern zu teilen im Vordergrund. Aktuell sind 15 Tänzerinnen bei eyecatchers im Alter zwischen 14-18 Jahren aktiv. Interessierte Tänzerinnen sind herzlich willkommen die bunte Gruppe zu komplettieren. Erste Erfahrungen im Tanz wünschenswert, allerdings können auch gerne Anfänger ins Training reinschnuppern. Zur Anmeldung oder für weitere Fragen steht Vanessa Conrad unter 0177-7511135, vanessa.conrad@arcor.de gerne zur Verfügung. eyecatchers gönnt sich nach der Turnierphase eine Pause und wird erst am 30.05. wieder starten. Training ist immer samstags von 11.00-13.00 Uhr (bis November) oder von 13.00 Uhr-15.00 Uhr (von November bis März).


Alle Interessierte, egal ob für die Stöpselgarde, Bambini-Garde, ShowACT oder eyecatchers, sind rechtherzlich eingeladen, in den ersten Trainings nach den Osterferien vorbeizuschauen. Natürlich kann zunächst in jedes Training "geschnuppert" werden. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht bei den Rot-Weißen!

Samstag, 21. März 2015

Bambini Garde

Nach den Osterferien bietet die Karnevalsabteilung Rot-Weiß erstmals eine Bambini-Garde an. Zielgruppe sind Kinder im Alter zwischen 3,5 - 5 Jahren. Damit erweitern die Rot-Weißen ihre Garderiege auf 5 Altersgruppen. Bisher war die Stöpselgarde die jüngste Gruppe. Danach folgen Mini- und Maxigarde, bis zur höchsten Garde, der Prinzengarde.

Mit der Bambini-Garde sollen nun die Tänzer bereits früh auf den Gardetanz vorbereitet werden. Spielerisch lernen die Nachwuchstänzer sich auf Musik zu bewegen sowie den Umgang mit Musik und Taktgefühl zu entwickeln.

Mit Jessica Gieron konnten die Rot-Weißen eine gut ausgebildete und erfahrene Trainerin gewinnen. Die Erziehungswissenschaftlerin tanzt selbst seit 18 Jahren Garde. Sie arbeitete bereits viel mit Kindern zusammen, z.B. im Kindergarten Wachenbuchen und der Kinder- und Jugendhilfe.

Bei Interesse oder weiteren Fragen melden Sie sich bei Abteilungsleiter Timo Stein:
0176 101 64 148 oder ftw.karneval@gmail.com



Freitag, 20. März 2015

Autohaus Fremder stellt PP Auto




Für den Karnevalsumzug benötigt das Prinzenpaar immer ein königliches Gefährt. Wie auch bereits in 2014, durfte das Prinzenpaar auch in 2015 in einem schicken Cabrio des Autohauses Fremder durch Dörnigheim fahren. Prinz Sven II. und Prinzessin Jasmin II. erstrahlten somit in hoheitlichem Glanz, während sie durch die Karnevalsmeute rollten.


Vielen Dank an das Autohaus Fremder!