Donnerstag, 4. Januar 2018

Heartbeatz feiert Nach-Weihnachten

Am 29.12. traf sich die Showtanzgruppe Heartbeatz zur traditionellen Weihnachtsfeier.

Alle fanden sich dazu bei einer Tänzerin zu Hause ein. Mit dabei hatte jede ein Schrottwichtelgeschenk, das seinen neuen Besitzer suchte. Nach lecker Gegrilltem und allerlei mitgebrachter Leckereien wurde das Schottwichteln zelebriert. Ein Geschenk war "schöner" als das anderen, so dass die Freude und Enttäuschung sich stetig abwechselte je nachdem welches Geschenk bei einem landete.
Das schönste Geschenk brachte Tänzerin Sandra mit. Leider muss Heartbeatz in diesem Jahr auf sie verzichten, aber das aus dem wunderschönsten Grund der Welt: Ein Heartbeatz-Baby ist unterwegs!
Im Nachgang an die freudige Überraschung wurde dann noch eine große Partie Tabu Heartbeatz XXL Winter Edition gespielt. Mit Begriffen rund um Heartbeatz pantomimten, malten und erklärten die Tänzerinnen bis spät in die Nacht. Immer begleitet von sehr viel Gelächter.


Am 06.01. steigt Heartbeatz als erste Gruppe nach der Hallenschließung wieder in ins Training und damit in die heiße Phase ein. Wie für alle anderen Rot-Weißen heißt es nun Endspurt. Nur noch wenige Wochen bis zu den großen Karnevalssitzungen 2018. Bereits am ersten Februarwochenende gehört das Bürgerhaus Wachenbuchen den Narren.

Infos zu den aller letzten Tickets erhalten Sie hier.

Freuen Sie sich mit den Rot-Weißen auf eine tolle Kampagne.