Donnerstag, 3. August 2017

Rot-Weiße Hochzeitsglocken - ehemaliges Prinzenpaar sagt Ja!

Mit großer Freude hatten die Rot-Weißen die Verlobung des ehemaligen Prinzenpaars Sven Ebert und Jasmin Huhn vernommen. Gefeiert hatten viele FTWler mit den Beiden bereits beim Polterabend, der in die Geschichte eingeht. Schließlich wurde extra eine ganze Straße dafür gesperrt. Am 15.07. gaben sich die Ex-Tolitäten dann in der Wachenbuchener Kirche das Ja-Wort.

Sven II. und Jasmin II. regierten die Rot-Weißen in der Kampagne 14/15 und zogen mit Ihrer Freude und Feierlaune alle Narren in Ihren Bann. Wir blicken gerne auf die schöne Kampagne unter der Regentschaft von Jasmin und Sven zurück. Natürlich ließen wir es uns daher nicht nehmen, die Beiden an Ihrem wichtigen Tag zu begleiten. Zusammen mit der Feuerwehr bildeten die Prinzengarde und der Elferrat ein buntes Spalier für die ersten gemeinsame Schritte in die Ehe. 
Foto: Kalle 

Die Freie Turnerschaft Wachenbuchen gratuliert Jasmin und Sven Ebert
ganz herzlich zur Vermählung.