Freitag, 13. Januar 2017

Prinzenpaar beginnt Tour durch die Gruppen

Am gestrigen Donnerstag begann das Prinzenpaar die traditionelle Tournee durch die Gruppen der Rot-Weißen.

Prinz Bernd II. und Prinzessin Marina I. werden traditionell alle Gruppen in ihren Übungsstunden besuchen. Im Gepäck haben die Beiden natürlich immer Leckereien. Je nach Alter und Vorlieben der Gruppe kann das Buffet süß, deftig und / oder flüssig ausfallen. Gemeinsam stoßen die Tolitäten dann mit den rot-weißen Aktiven auf die Kampagne an. Die Gruppe präsentiert in diesem Zusammenhang auch ihre Darbietung der aktuellen Kampagne. Den Tolitäten obliegt somit die Ehre als erstes einen
Einblick auf das Ergebnis der geleisteten Arbeit einer ganzen Saison zu bekommen.  

Den Anfang machten die Büttenredner. Prinz Bernd II. ist selbst Leiter der Gruppe, so dass ihm die drei Rednerkollegen natürlich besonders am Herz liegen. Nicole Schick, Katja Wild und Jan-Niklas Hude freuten sich über den Besuch und stießen mit ihrem Prinzenpaar natürlich auf die neue Kampagne an. Die Büttis geben bereits kleine Hinweise anhand ihrer Outfits auf ihren Beitrag für 2017. Wir freuen uns schon jetzt, wenn die Gruppe unsere Lachmuskeln wieder beanspruchen wird.

Am Abend ging die Tour weiter zur Showtanzgruppe Rot-Weiß. Hier ist Prinzessin Marina I. Teil der Gruppe und begrüßte ihre Mädels samt Trainerin Evelyne Wendt äußerst herzlich und freute sich über die Unterstützung ihrer Gruppe. Leckere Häppchen und das ein oder andere Glas Sekt wurden vernichtet. Prinz Bernd II. war natürlich besonders begeistert der Hahn im Korb zwischen so vielen attraktiven Frauen zu sein.
Nach der Stärkung durfte der Prinz seine Prinzessin und ihre Gruppe bei ihrem neuen Tanz bestaunen. Passend zum Thema "Klappe und Action", hat sich die Showtanzgruppe Rot-Weiß gleich 2 Filmklassiker vorgenommen. Lassen Sie sich überraschen, es wird ein wahrer Augenschmaus, so viel können wir versprechen!

Nächste Woche geht es weiter mit der Tour durch die Gruppen.



Morgen steht die eigene Fahnenhissung auf dem Programm, auf die sich das Prinzenpaar natürlich schon sehr freut.