Dienstag, 17. Januar 2017

Fahnenhissung der Rot-Weißen

Am vergangenen Samstag wurde feierlich die rot-weiße Fahne für das amtierende Prinzenpaar gehisst. Wetterbedingt hatten Bernd II. und Marina I. ins Bürgerhaus eingeladen. Gekommen waren neben vielen Rot-Weißen erfreulicherweise auch die Tolitäten der befreundeten Verein samt Abordnungen.

Die Begrüßungsrede nutzten der Prinz und seine Prinzessin zum Danke sagen. Danke an die Rot-Weißen, die das Prinzenpaar so tatkräftig unterstützten. Seien es Fahrdienste, Organisationen oder einfach auch die Salat- und Kuchenspende bei der Fahnenhissung, die Rot-Weißen halten zusammen, dies spüren Bernd II. und Marina I. ganz besonders in dieser Zeit. Vor allem von der Nahrungsspende konnten sich die Gäste der Fahnenhissung selbst überzeugen, waren doch reichlich Kuchen und Salate geboten, sowie leckere Würstchen. Kombiniert mit Heiß- und Kaltgetränken ging niemand durstig oder hungrig nach Hause.

Prinz Bernd II. betonte noch einmal wie dankbar er ist, einmal Prinz sein zu dürfen. Es ist schließlich keine Selbstverständlichkeit, dass man den Sitzungspräsidenten für ein Jahr entbehrt. Aber auch hier zeigt sich der Zusammenhalt des Teams Rot-Weiß, denn gemeinsam finden sie für jeden Fall eine Lösung. An dieser Stelle darf verkündet werden: Der Sitzungspräsident für 2017 steht fest, wird aber noch nicht verraten. Wir freuen uns sehr über die Zusage des Wunsch Kandidaten.



Somit kann Bernd II. einmal als Prinz in Wachenbuchen mit seiner Prinzessin Marina I. regieren und ganz entspannt die dollen Tage genießen. Dies ist ihm besonders wichtig, betont der amtierende Prinz immer wieder.

Tanzend, singend und lachend ging die Fahnenhissung am Samstag zu Ende. Eine erfolgreiche Eröffnung der heißen Narrenzeit, die bereits jetzt Lust auf mehr macht. Wer dabei sein will, wenn die Rot-Weißen die großen Karnevalssitzungen zelebrieren, kann noch Karten für die 1. Sitzung am 17.02. oder die Seniorensitzung am 19.02. im Frisiersalon Ellen Kehl, Mühltorring 6 ergattern.






Am Sonntag waren Bernd II. und Marina I. bereits beim KVM zur Fahnenhissung eingeladen und erstrahlten bereits wieder im feinsten Glanz.



Nächste Woche gehen die Karnevalssitzungen der befreundeten Vereine los. Prinz Bernd II. und Marina I. freuen sich schon jetzt mit großen Abordnungen phantastische Abend zu erleben.

Alle Bilder von der Fahnenhissung im Ordner Rot-Weiße Welt 16/17!



Bilder: Fabian Hude