Donnerstag, 1. Oktober 2015

FTW unterstützt die Welle beim Hanauer Stadtlauf

Der diesjährige Hanauer Stadtlauf fand am 18.09. statt und startete und endete erstmals am Tümpelgarten. In diese Jahr fand der Lauf unter dem Motto "Gegen Gewalt" statt. Die Welle ist seit einigen Jahren dabei und sendet viele Läufer auf die Strecke. In diesem Jahr war auch die FTW dabei und ging für die Welle an den Start. Die Kinder- und Jugendhilfe hat auch bereits die FTW mit TShirts und Equipment unterstützt und so freuen sich auch die Rot-Weißen ihren Beitrag für die Partnerschaft zu leisten. An den Start für die FTW gingen Heartbeatz, einige Vorstandsmitglieder, sowie weitere sportliche Vertreter der Rot-Weißen.

Die FTW Läufer, die für die Welle an den Start gingen
Unter dem FTW Motto "Dabeisein ist alles" wurden die 6 km von den Karnevalisten schnell oder auch weniger schnell zurück gelegt. Aber die Hauptsache war, dass alle gemeinsam für den guten Zweck an den Start gingen.
Erfreulicherweise landete die Welle auch auf dem Treppchen. Sie sendeten die zweit meisten Läufer.

Ziel der FTW für das nächste Jahr, ist eine noch größere Gruppe zu entsenden und ganz nebenbei natürlich die FTW Bestzeit von 2015 zu unterbieten.