Sonntag, 26. Oktober 2014

Strike für Heartbeatz


 
 
Neben dem gemeinsamen Training, verbringt Heartbeatz auch gerne gemeinsame Wochenendabende. So ging es zum Beispiel am 18.10.2014 für die jungen Frauen zum Disko-Bowling nach Oberursel. Zuerst wurde sich ordentlich mit amerikanischem Essen gestärkt, damit für die sportliche Einheit genug Kraft vorhanden war. Neben dem normalen Bowling Spiel, gibt es beim Diskobowling auch Sonderspiele, bei denen man etwas gewinnen kann. Und so musste man sich unter anderem 20 Mal um eine Bowlingkugel drehen, bevor man durch die Beine rückwärts die Kugel spielt. Wer die meisten Treffer hat, gewinnt. Für Heartbeatz gingen Bianca und Lisa an den Start. Und tatsächlich konnte Bianca ganze 8 Pins umwerfen und erspielte Sekt für die komplette Gruppe. Da zeigt sich wieder, dass die Tänzerinnen Körperbeherrschung haben und auch 20 Umdrehungen um die eigene Achse ihnen nichts anhaben können. 

Um 24.00 Uhr gab es einen weiteren Grund zum Feiern. Tänzerin Janina hatte Geburtstag! Und so wurde an dem Abend bis spät in die Nacht viel getanzt und gelacht.