Sonntag, 2. März 2014

Faschingsumzug und Kinderfaschingsparty 2014

Das Faschingswochenende begann für die Rot-Weißen mit dem Faschingsumzug in Dörnigheim. Um 14.11 Uhr begann sich der Lindwurm durch Maintal zu schlingeln. Mit dabei waren viele Aktive der FTW. Der Elferrat mit seinem Wagen und die Fußgruppen hatten alle sehr viel Spaß und bei angenehmen Temperaturen wurde der ganze Zug gefeiert!









Am Abend wurde gesammelt die Wirtschaft "Duprovnik" in Wachenbuchen angesteuert. Hier fand die Apres-Zug Party statt. Bis spät abends wurde viel getanzt, gesungen und gelacht! Ein wirklich gelungener Tag!
 
 
 




Am Sonntag durften dann die kleinen Regeneten das Zepter übernehmen. Die Kinderfaschingsparty im Bürgerhaus Wachenbuchen war äußerst gut besucht! Die kleinen Narren hatten sehr viel Spaß beim Toben und Spielen. Fürs Auge war natürlich auch Einiges geboten. Die Stöpsel- und die Minigarde zeigten ihren Gardetänze. Solotänzerin Vivien Krauss war ebenfalls dabei und begeisterte den Narrenbau mit ihrem Tanz. Die Mini-Playback-Show faszinierte die kleinen und großen Narren mit ihrer Jubiläumsshow.




Die Moderatoren des Nachmittags Katja und Birgit sorgten stets für die richtige Unterhaltung. Prinzessin Corinna I. musste leider krankheitsbedingt auf ihren Prinzen verzichten, dafür wurden die kleinen Narren mit besonders viel Kamelle versorgt. Lautstark trönten Helau-Rufe durch das Bürgerhaus und natürlich flogen reichlich Geschenke, Bonbons und andere Leckerein durch die Luft!

Hier gibt's Bilder von der Kinderfaschingsparty!