Sonntag, 2. Februar 2014

Super Stimmung bei der Sitzung des RCV Rüdigheim

Prinzessinnencousine Lena aus
Rüdigheim mit dem Prinzenpaar
Am gestrigen Samstag besuchte das Prinzenpaar Timo I. und Corinna I. mit einer Abordnung der Rot-Weißen die Sitzung des RCV Rüdigheim. Stimmungsvolle Gesangseinlagen, lustige Büttenreden und schwungvolle Tänze zauberten einen kurzweiligen Abend. Es wurde im Publikum viel geschunkelt und getanzt, entsprechend war die Stimmung bestens.
 
Natürlich wurde das Prinzenpaar auch auf die Bühne geladen. Als Prinzessin Corinna I. verkündete, dass in ihr auch ein Rüdigheimer Herz schlägt, war das Staunen groß. Bei den Worten: "..denn mein Papa ist von hier, seht da hinten winkt er mit nem Bier!" stand Prinzessinnenpapa Uwe tatsächlich bereit um dem Publikum mit dem versprochenen Getränk zuzuprosten. Das Rüdigheimer Publikum jubelte entsprechend lautstark. Das Prinzenpaar überreichte dem Sitzungspräsidenten ein kleines Präsent und die Rot-Weißen wurden mit dem Kampagnenorden des RCV geehrt.
 
Die Rot-Weißen auf der Bühne des RCV Rüdigheim





Schon in der Pause wurden andere Vereine auf die weißen "I love Fasching"-Buttons aufmerksam. Und so berichteten Timo I. und Corinna I. von ihrer Spendensammelaktion für die Sophie-Scholl-Schule, für die sie die Buttons verkaufen. Die Rüdigheimer und Issgemer Narren griffen sofort zum Portmonnaie und kauften fleißig Buttons, so dass sich das Spenden-Sparschwein an diesem Abend wieder über viel Futter freuen konnte.
Die Stimmung in der Sektbar war bestens
 
Im Anschluss an die Veranstaltung wurde noch in der Sekt- / Hütchen-Bar ein wenig gefeiert!
 
Vielen Dank an den RCV für den freundlichen Empfang und noch viel Spaß und Erfolg für die weiteren Veranstaltungen!
 
Ab sofort ist das Album "Die Rot-Weißen unterwegs 2014" online. Hier finden Sie immer Bilder von den Veranstaltungsbesuchen der FTW.