Donnerstag, 21. November 2013

Männerballett sagt Danke Fraport

Bei der Aktion der Fraport AG "Aktiv für die Region" unterstützt das Unternehmen Vereine und Institutionen aus dem Rhein-Main Gebiet. Das Männerballett Wachenbuchen bewarb sich bei dem Programm und erhielt eine Spende in Höhe von 1000,- €! Mit dieser Unterstützung konnte sich die Gruppe 15 Trainingsanzüge zulegen. Neben Vereinslogo und dem eigenen Namen jedes Tänzers oder der Trainerinnen, ziert den Rücken der Fraport Schriftzug.
 
Die Männer sind stolz auf ihre Anzüge und bemerken zurecht: "Jetzt sind wir eine richtig professionelle Mannschaft"! Auf der Bühne sind die Wachenbuchener Ballettschläppchen sowieso schon ein eingespieltes Team. Nun sieht man die Zusammengehörigkeit auch vor und hinter der Bühne.
 
Das Männerballett im Training am vergangenen Montag:
Die Gruppe freut sich über ihre neuen Anzüge und sagt Danke Fraport!
 
Die drittplatzierten der Hessenmeisterschaft 2013 trainieren schon wieder fleißig für ihre neue Show! Wir freuen uns schon sehr, die Grazien endlich wieder auf der Bühne erleben zu dürfen. 
 
Damit Sie das Männerballett 2014 nicht verpassen, sichern Sie sich am besten Ihre Karten für die Karnevalssitzungen am 21.+22.02. jetzt am Samstag, 23.11., beim offiziellen Kartenvorverkauf von 14.00-16.00 Uhr im Bürgerhaus Wachenbuchen!