Dienstag, 7. Mai 2013

Ehrungen für FTW Mitglieder

Am 21.04., am Tag des Ehrenamtes, wurden auserwählte Mitglieder der Maintaler Vereine für ihre langjährigen ehrenamtlichen Dienste geehrt. Insgesamt erhielten 54 Personen aus den verschiedensten Vereinen ihre Ehrennadel. Zelebriert wurde der Tag des Ehrenamtes im Bürgerhaus Wachenbuchen. Nach der Vorstellung jedes zu ehrenden Vereinsmitglieds, wurde die Ehrennadel und die Urkunde durch Bürgermeister Herr Rohrbach überreicht.

Für die FTW wurden insgesamt 7 Mitglieder geehrt.
Katrin Betz, Corinna Witting, Vanessa Conrad, Sandra Preis, Evelyne Wendt und Stefanie Schütz erhielten für ihre langjährigen Übungsleitertätigkeiten die Ehrennadel in Bronze.
v.l.: Karin Witting, Katrin Betz, Corinna Witting, Vanessa Conrad,
Sandra Preis, Evelyne Wendt, es fehlt: Stefanie Schütz
Foto: Alexandra Hellbrück
Katrin Betz ist bereits seit 12 Jahren Trainerin der Stöpselgarde. Corinna Witting trainiert seit 12 Jahren die Musicalgruppe "Mini-Playback-Show" und ist darüber hinaus Leiterin der bekannten Hitparade und seit zwei Jahren als Jugendwart im Vorstand tätig. Ebenfalls seit 12 Jahren ist Vanessa Conrad Trainerin der Mini-Playback-Show. Als Trainerin ist sie außerdem für die Maxigarde und die Showtanzgruppe "Heartbeatz" tätig und im Vorstand seit einem Jahr als Pressewart. Seit 14 Jahren ist  Sandra Preis schon im Turnen als Trainer aktiv gewesen und drillt fast ebenso lange ihre Solotänzerinnen. Die Minigarde und das Männerballett werden ebenfalls von ihr trainiert und auch die Leitung der Prinzengarde obliegt ihr. Evelyne Wendt ist bereits seit 11 Jahren Trainerin der Showtanzgruppe Rot-Weiß. Stefanie Schütz konnte an diesem Tag leider nicht anwesend sein. Ihre Ehrennadel erhält sie natürlich trotzdem für ihr 12-jähriges Engagement als Übungsleiterin im Turnen.
Die Ehrennadel in Gold erhielt Karin Witting. Sie ist bereits seit 26 Jahren im Vorstand. Darüber hinaus leitet sie die Skigymnastik und Frauengymnastik der FTW.

Die FTW gratuliert allen Trägern der Ehrennadel und bedankt sich für die tolle Unterstützung und hofft auf weitere langjährige Zusammenarbeit.