Samstag, 29. Dezember 2012

Maxigarde feiert "zwischen den Jahren"

Auch in den trainingsfreien Weihnachtsferien verbringt die Maxigarde gerne die Zeit zusammen. So hat sich die Gruppe am 27.12. bei ihrer Trainerin zu Hause getroffen. Dabei wurde lecker gegessen, alte Tänze angeschaut und vor allem viel gelacht. Am 02.01. geht es allerdings schon wieder mit dem Training weiter, damit das Publikum an den Karnevalssitzungen mit einem ganz besonderen Tanz überrascht werden kann.

Das diesjährige Kampagnenmotto (Amerika) hat die Maxigarde nämlich auf ganz besondere Weise verarbeitet. Man darf gespannt sein!